Nehmen Sie Kontakt auf!
E-Mail schreiben an: office[at]potye.at

Presseberichte Kunden

OÖ Gesundheitspreis 2012

Ein Stockerlplatz für die technosert electronic! "Ich fühl mich wirklich wohl" 

Für das Engagement zum Wohle aller MitarbeiterInnen erhielt das Elektronik-Unternehmen erneut eine Auszeichnung. 

Die kleine Delegation der technosert electronic GmbH fieberte am Abend des 23. Oktober 2012 bei der spannenden Preisverleihung im Raiffeisenforum in Linz mit. Nur 10 von 52 Unternehmen, die sich um den Preis beworben hatten, kamen ins Finale. In der Kategorie 11 - 100 Mitarbeiter konnte sich die technosert unter den ersten 3 platzieren.

Zum Projekt:

ICH FÜHL MICH WIRKLICH WOHL ist ein ganzheitliches Gesundheits- und Wohlfühlmanagement von dem alle MitarbeiterInnen profitieren.
Geschäftsführer Johannes Gschwandtner ist es ein besonderes Anliegen, dass sich seine MitarbeiterInnen, die er gerne als Mit-UnternehmerInnen bezeichnet, an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen.

"Eine Voraussetzung für den Erfolg des Prozesses ist die Integration aller MitarbeiterInnen, da diese ja am besten wissen wo der Schuh drückt“, ist Johannes Gschwandtner überzeugt und setzt dabei auf die Erziehung zum Selbstmanagement und zur Eigenverantwortung.

Die Arbeitsgruppe „Wohlfühlen“, die sich aus dem QSUP-Team, dem Betriebsrat, dem Personalmanager, dem Geschäftsführer, der Betriebsärztin und dem Sicherheitsbeauftragten zusammensetzt, tagt alle zwei Monate, bespricht die Anregungen der MitarbeiterInnen, entwickelt daraus neue Methoden und Instrumente und schafft die Voraussetzungen um mit den Inhalten alle KollegInnen zu erreichen.
Die Maßnahmen, die bei der technosert umgesetzt wurden, gehen weit über den gesetzlichen Arbeitsschutz hinaus. Jede/jeder einzelne Betriebsangehörige kommt in den Genuss der Gesundheitsförderung.

Dem KVP (kontinuierlichen Verbesserungsprozess) unterworfen, sollen alle Maßnahmen langfristig bestehen bleiben.

Nach gut einem Jahr intensiver Tätigkeit zog das Arbeitsteam „Wohlfühlen“ nun Bilanz. Und diese kann sich wirklich sehen lassen! Eine ganze Reihe von Projekten konnte in der kurzen Zeit erfolgreich verwirklicht werden:

  • Patensystem
  • Aktives Karenzmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitschecks und Vorsorgeuntersuchungen
  • Psychologische Sprechstunden bei der Betriebsärztin
  • Stress- und Konfliktmanagement für Abteilungsleiter und Führungskräfte
  • Chiropraktiker- und Physiotherapiestunden
  • Rückenleistungsdiagnostik
  • Zusammenarbeit mit Fitnessstudio
  • Impfungen und Erste Hilfe-Kurse
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Familienfeste
  • Einheitliche Entlohnung für Frauen und Männer
  • Gezielte Karriere- und Ausbildungsplanung
  • Spezielle Ausbildungsprogramme für Frauen
  • Angestelltenstatus für alle MitarbeiterInnen
  • Technik-Talentinnen
  • Mitarbeiterbefragungen und Mitarbeitergespräche


Gesundheitspreis OÖ

Ziel dieser Auszeichnung ist es, Unternehmen, die sich um das Wohl und die Gesundheit ihrer MitarbeiterInnen annehmen, vor den Vorhang zu holen.

Beitrag vom 10.January 2013

Leistung

Das Leistungsspektrum von M. Potye Kommunikationsdesign ist breit gefächert. Vom Webdesign über den Printbereich bis zur PR-Arbeit. Wir finden für jede Werbeanforderung die richtige Lösung. mehr >>

Agentur

M. Potye Kommunikationsdesign ist ein Ein-Frau Unternehmen, das von einem hochkarätigen Kreativnetzwerk unterstützt wird. Für Sie heißt das Full-Service für Ihr Marketing.
mehr >>

Netzwerk

Jeder einzelne hat seine persönlichen Stärken. Für Sie haben wir unsere Kompetenzen gebündelt - und uns zur ADhouse Communication Group zusammengeschlossen.  mehr >>